Sommerprogramm: Führung durch die Ausstellung „Das Bauhaus. Alles ist Design“

Die Ausstellung umfasst eine Vielzahl seltener, teilweise nie gezeigter Exponate aus Design, Architektur, Kunst, Film und Fotografie. Zugleich konfrontiert sie das Design des Bauhauses mit aktuellen Designtendenzen und mit zahlreichen Werken heutiger Designer, Künstler und Architekten.

Ziel des 1919 von Walter Gropius in Weimar gegründeten „Staatlichen Bauhaus“ war es, einen neuen Typus des Gestalters auszubilden. Dieser sollte am Bauhaus handwerkliche und künstlerische Grundlagen sowie Kenntnisse der menschlichen Psyche, des Wahrnehmungsprozesses, der Ergonomie und der Technik erwerben.

Termin: Sonntag, 17. Juli 2016

Ort: Bundeskunsthalle, Bonn

Kosten: EIntritt, ggfls. Anreise (die Kosten der Führung trägt der Veranstalter)

Anreise von Köln aus:

Treffen: 13:30 Uhr; Bahnhof Köln Messe Deutz, Eingangshalle.

Bitte verbindliche Anmeldung per E-Mail an: Hajra.Spanke@gmx.de