Überlegungen zum sozialökologischen Umbau

Das Sozialistische Forum Rheinland hat sich im Jahre 2018 auf drei Theoriekreisen mit den ökologischen Problemen unserer Zeit, ihren Ursachen und möglichen Lösungsansätzen befasst.

  • Hubertus Zdebel: Energiewende in Deutschland
  • Hans Günter Bell und Paul Schäfer: Rezension des Buches „Imperiale Lebensweise“ von Ulrich Brand und Markus Wissen
  • Astrid Kraus: Konkrete Politikansätze zum sozialökologischen Umbau

Im kommenden Jahr wird es weitere Theoriekreise zum Themenkomplex geben. Angedacht ist eine Thematisierung des Zusammenhangs von Kapitalismus und Wachstum, der Anforderungen an eine ökologisch ausgerichtete Wohnungspolitik und der ökologischen Herausforderungen eines sozialökologischen Umbau des Automobil-, Transport- und Verkehrssektors.

Ziel des Sozialistischen Forums Rheinland ist es, eine zusammenfassende Position zum Themenkomplex zu erarbeiten.

Als Zwischenergebnis auf unserem Weg zu diesem Ziel hat das Sozialistische Forum Rheinland eine Broschüre publiziert, die unsere Vorstandsmitglieder Hans Günter Bell und Paul Schäfer unter dem Titel „Imperiale Lebensweise: Kritische Anmerkungen und Debattenvorschläge“ verfasst haben. Sie steht hier zum Download zur Verfügung.

Mittlerweile hat ein durch unser Vorstandsmitglied Alexander Recht durchgeführter Theoriekreis zum Thema „Kapitalismus ohne Wachstum“ stattgefunden, dessen Vortrag hier heruntergeladen werden kann.

Aktivitäten, Sozialökologischer Umbau