Mœbius-Führung im Max-Ernst-Museum

Am Sonntag, 15.12.2019, hat eine 10-köpfige Delegation des Sozialistischen Forums Rheinland (SoFoR) die Mœbius-Ausstellung im Brühler Max-Ernst-Museum besucht und sich im Rahmen einer Führung über das Werk des Künstlers informieren lassen. Moebius ist der Künstlername des französischen Comiczeichner … Read More

 
Überlegungen zum sozialökologischen Umbau

Das Sozialistische Forum Rheinland befasst sich im Rahmen eines Projekts intensiv mit den ökologischen Problemen unserer Zeit, ihren Ursachen und möglichen Lösungsansätzen. Im Jahre 2018 fanden zunächst drei Theokreise zu folgenden Themen statt: Hubertus Zdebel: “Energiewende in Deutschland”. Hans G … Read More

 
Seminar „Wie bedroht ist die Demokratie in Europa?“

Im Jahre 2018 hat das Sozialistische Forum Rheinland angesichts des stärker werdenden Rechtspopulismus ein einwöchiges Seminar unter dem Titel „Wie bedroht ist die Demokratie in Europa?“ in Wermelskirchen organisiert. Das Seminar wurde in Zusammenarbeit mit dem Willi-Eichler-Bildungswerk durchgeführ … Read More

 
SoFoR-Info 64: Wie bedroht ist die Demokratie in Europa?

von Alexander Recht, Vorstandsmitglied des SoFoR Angesichts des erstarkenden Rechtspopulismus hat das SoFoR ein Wochenseminar durchgeführt. Zu Beginn stellte Gerd Wiegel Faschismustheorien vor. Zur Frage der Anwendbarkeit des Faschismusbegriffs auf die Gegenwart lautete seine These: Rechtspopulistis … Read More

 
Theoriekreis “Sozial-ökologischer Umbau: Und der Staat?”

Vorschläge für ein einigermaßen konkretes politisches Umbauprojekt sind derzeit nicht in Sicht, auch von gewerkschaftlicher Seite gibt es keine branchenübergreifende Konversionsdebatte. Die Positionen schwanken zwischen kleinteiligen Maßnahmen, grundsätzlicher Systemkritik und eher vagen Ideen, die … Read More

 
Seminar “Wie bedroht ist die Demokratie in Europa?” (Wermelskirchen, 2018)

In 2018 werden wir wieder ein einwöchiges Seminar anbieten. Diese Mal wird es nicht in die Toskana* gehen, sondern ‚nur‘ in das Bergische Land. Der inhaltlichen Qualität des Seminares und der Freude, eine Woche mit netten und interessanten Menschen zu verbringen, wird diese aber keinen Abbruch tun. … Read More

 
verdorrtes Feld Theoriekreis: Klimaschutz vs. Kapitalismus – oder: das Scheitern der deutschen Energiewende

Ohne einen konsequenten Klimaschutz werden schon bald ganze Weltregionen kaum noch bewohnbar sein, etwa durch den steigenden Meeresspiegel und die Zunahme von Hurrikans und Dürren. Betroffen sind insbesondere der globale Süden und die Pazifikstaaten. Das Pariser Klimaabkommen von 2015 enthält durcha … Read More