Flüchtlingsunterkunft Systembau Migration und Ökonomie

von Alexander Recht & Astrid Kraus, beide im Vorstand des Sozialistischen Forums Rheinland Im Zuge der Flüchtlingsbewegung ist eine Debatte entstanden, woraus Migration resultiert, wie mit ihr umzugehen ist und welche Wirkungen sie hervorruft. Es liegt in der Natur der Sache, dass die Debatte em … Read More

 
Cover des Buches: Tortendiagramm Gerd Bosbach, Jens Jürgen Korff: Die Zahlentrickser. Das Märchen von den aussterbenden Deutschen und andere Statistiklügen

In dem zweiten Buch von Jens Korff und Gerd Bosbach werden die neueren Zahlentricks nach elf politischen Themen sortiert entlarvt. Von Nationalismus über Reichtum, Armut, Wirtschaft und Demografie bis zu Rüstung und Umwelt haben die Autoren die zahlenmäßigen Belege der herrschenden Thesen auseinande … Read More

 
Cover des Buches: umstürzende Säulen einer Statistik Gerd Bosbach, Jens Jürgen Korff: Lügen mit Zahlen Wie wir mit Statistiken manipuliert werden

An überwiegend sozialpolitischen Beispielen wird im lockeren Ton erklärt, wie mit Zahlen, Statistiken und Grafiken getrickst wird. Daraus ergeben sich viele kurze, überzeugende Argumente. Das Buch ist nach Täuschungsmethoden aufgebaut, damit die Leserinnen in die Lage versetzt werden, in aktuellen B … Read More

 
Cover des Buches Matthias W. Birkwald / Bernd Riexinger: Die Gesetzliche Rente stärken und eine Solidarische Mindestrente einführen.

Die schwarz-rote Rentenpolitik der vergangenen Jahre hat weitgehend darauf verzichtet, die gesetzliche Rente zu stärken oder armutsfest zu machen. Begleitet wird das Totalversagen im Bereich der Armutsbekämpfung durch Versuche, Altersarmut entweder zu relativieren oder sie gar wegzudefinieren. Gleic … Read More

 
Cover des Buches Christoph Butterwegge / Gerd Bosbach / Matthias W. Birkwald (Hg.): Armut im Alter. Probleme und Perspektiven der sozialen Sicherung

Altersarmut ist ein Problem, das häufig mit der Alterung unserer Gesellschaft in Verbindung gebracht wird. Die drohende Verarmung von Millionen älteren Menschen in Deutschland ist aber vor allem auf sinkende Reallöhne, den expansiven Niedriglohnsektor, entsprechende Reformen des Arbeitsmarktes und e … Read More

 
Cover des Buches, Bordell Katharina Sass (Hg.): Mythos »Sexarbeit«. Argumente gegen Prostitution und Sexkauf

Seit einigen Jahren wird in Deutschland wieder verstärkt über Prostitution diskutiert. Die weitreichende Liberalisierung des Prostitutionsmarkts, die 2002 erfolgte, ist gescheitert. Die neuen Gesetze von 2016 stellen ein Wunderwerk an Regulierung dar, lösen jedoch nicht die Probleme. Denn zu den gru … Read More

 
oehlke_arbeitspolitische_impulse.png Paul Oehlke: Arbeitspolitische Impulse für soziale Produktivität

Fallstudien zu regionalen, nationalen und europäischen AktivitätenHumanisierungspolitische Zielsetzungen lassen sich in einer gesundheits-, qualifikations- und persönlichkeitsförderlichen Arbeits-, Technik- und Organisationsgestaltung realisieren. Dies konnte zwar nur ansatzweise gegenüber den herrs … Read More