Editorial 18

Wem nutzen die Reformen der rot-grünen Regierung? Diese Frage stellte das Institut für Demoskopie Allensbach sowohl 1998, also am Beginn der Legislaturperiode, als auch 2002. Während die Politik der Regierung Kohl vor allem dem Staat, den Unternehmern und den Wohlhabenden zugute gekommen seien, erwa … Read More

 
Rechtspopulismus in der Mitte?

Christoph ButterweggeÜber die aktuellen Tendenzen zu einer Renationalisierung der politischen Kultur in DeutschlandSeit der DDR-“Wende” und der Wiedervereinigung 1989/90 verschiebt sich das geistig-politische Koordinatensystem der Bundesrepublik nach rechts. Gleichzeitig wurde die demokratische Kult … Read More

 
Die Initiative für einen Politikwechsel

bittet um Unterstützung eines Aufrufs für 1 Million Arbeitsplätze durch öffentliche Daseinsvorsorge, Zukunftsinvestitionen, Arbeitszeitverkürzung und Umverteilung. Zu den ErstunterzeichnerInnen gehören u.a. Elmar Altvater (Berlin), Klaus Dräger (Köln), Ralf Krämer (Dortmund/Berlin), Horst Schmitthen … Read More