Cover des Buches, Straßenszene Kalker Hauptstraße Günter Bell. »Ein Stadtteil, in dem die Arbeiterklasse zu Hause ist«? Klassenbewusstsein und Klassensolidarität in sozial-räumlichen Milieus

Es waren die sich kumulierenden sozialen Probleme, insbesondere die sich weit öffnende Schere zwischen Reichtum und Armut weltweit und in den reichsten kapitalistischen Gesellschaften selbst, sowie die mit Massen- und Dauerarbeitslosigkeit einhergehende soziale Ausgrenzung und Prekarisierung (Hartz … Read More

 
Puzzle mit Wort Steuern Wandel der Unternehmensbesteuerung

von Astrid Kraus, Steuerberaterin und Vorsitzende des Vereins zur Förderung der politischen Kultur e.V.Zum Gesamtsteueraufkommen Deutschlands von 673,2 Mrd. Euro trug die Körperschaftsteuer laut Steuerstatistik des Bundesfinanzministeriums fürs Jahr 2015 gerade einmal 19,6 Mrd. Euro bei. Gemessen an … Read More

 
US-Präsident Donald Trump Steuerreform à la Trump

von Alexander Recht, LehrerIn seiner Inauguraladresse an die amerikanische Bevölkerung sagte US-Präsident Donald Trump: „Schutz vor Handel wird zu großem Reichtum und Stärke führen.“Daher soll seine Steuerpolitik nicht zuerst das Aufkommen erhöhen, sondern protektionistisch wirken. Hierf … Read More

 
sofor fahne Verein zur Förderung der politischen Kultur: Tätigkeitsbericht 2016

Unser Verein hat auch in 2016 wieder eine ansehnliche Zahl von Veranstaltungen allein oder mit Partnern durchgeführt. Erfreulich ist zudem, dass die Zahl unserer Mitglieder zuletzt leicht gestiegen ist: Zum Ende des Jahres hatte unser Verein 93 Mitglieder. VeranstaltungenIn 2016 fanden fünf The … Read More

 
Besserverdienende bevorzugt!

von Hans Lawitzke, IG-Metall-BetriebsratGrundsätzlich nichts Neues: Aber jetzt belegt eine wissenschaftliche Studie, dass die deutschen Parlamente positiver auf Meinungsäußerungen von Besserverdienenden regieren als auf Positionen von (Einkommens-)Armen.Im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit u … Read More

 
Wortwolke BigData Big Data im Hightechkapitalismus

von Markus Lauber, Historiker und DatenanalystDer Begriff Big Data bezieht sich auf eine neue Methode der Datenspeicherung und -verarbeitung, die seit den 2000er Jahren von US-Firmen wie Amazon, Google und Facebook als Antwort auf die Herausforderung exponentiell anwachsender Datenmengen entwickelt … Read More

 
fluechtlinge.jpg Zur Flüchtlingsfrage als klassenpolitischem Projektionsfeld

von Paul Oehlke, SozialwissenschaftlerDie Flüchtlingsfrage bestimmt seit Monaten die politische Agenda in der Bundesrepublik Deutschland in einer geradezu paranoiden Zuspitzung. Hierfür sorgen bereits die Medien, die das Thema am Kochen halten. Nicht nur der Boulevard, sondern auch Leitorgane wie et … Read More