Besuch der Ausstellung “Wir Kapitalisten” am 09. August 2020

Dieses Jahr fiel das Sommerprogramm wegen Corona leider aus. Aber einen Ausflug haben wir dennoch gemacht. Es ging nach Bonn in die Ausstellung “Wir Kapitalisten” in der Bundeskunsthalle.

Die Ausstellung ist zwar nicht sehr groß, aber der Clou war ein Spiel, in dem die Besucher aufgefordert wurden, ihre Gefühle zu verkaufen. Für das “Geld” konnte man dann Chats mit verschiedenen Protagonisten führen, u. a. mit Karl Marx.

Hier noch ein paar Impressionen: