AnsprechpartnerInnen

Am 11.03.1998 hat der “Verein zur Förderung der politischen Kultur” einen Vorstand gewählt. Ihm gehörten an:

  • Hans Günter Bell, 33 Jahre, er wohnt in Köln, ist Stadtplaner, studiert in Duisburg Sozialwissenschaften und ist stellv. Vorsitzender der Jusos Mittelrhein
  • Katrin Dreyer, 32 Jahre, sie wohnt in Köln, ist Dipl. Informatikerin und im Vorstand der Kölner Jusos
  • Gisela Emons, 37 Jahre, sie wohnt in Köln, ist wissenschaftl. Mitarbeiterin des Deutschen Bundestages und im Vorstand des SPD Ortsvereins Köln-Deutz
  • Sebastian Hartmann, 21 Jahre, er wohnt in Bornheim, ist Zivildienstleistender, Vorsitzender der Jusos im Rhein-Sieg-Kreis und stellv. Vorsitzender des SPD Ortsvereins Bornheim
  • Markus Lauber, 26 Jahre, er wohnt in Köln, studiert dort Geschichte und ist stellv. Vorsitzender der Jusos Mittelrhein
  • Christina Stiegen, 27 Jahre, sie wohnt in Bonn, ist Politologin, Vorsitzende der Bonner Jusos und im Vorstand des SPD Ortsvereins Bonn-Mitte
  • Christoph Vietzke, 24 Jahre, er wohnt in Köln, studiert dort Geschichte und ist stellv. Vorsitzender der Jusos Mittelrhein
SPW-Info Rheinland 1 / 1998